Die Motorradfamilie


Direkt zum Seiteninhalt

News

Hier erzählen wir euch in Kurzform, was wir in der letzten Zeit gemacht haben.

Es gibt neue Bildergalerien:
Frankreich 2013
Marokko 2014
Südengland 2014
Schottland und Lake District 2014

Es gibt neue Reiseberichte!

Das beste daran: Nina ist unter die Schreiberlinge gegangen! Die Reiseberichte über die FV 17 und Arktisches Norwegen stammen aus ihrer Feder.

FV 17 - 17 Jahr, Sprit im Haar
Mit dem Schnapspinnchen in die Arktis

Alpen im Herbst von Helmut
Berauschendes Marokko

Südengland

Helmut und ich müssen ;-) noch ein paar Tage Urlaub loswerden. Mein Wetterfrosch verspricht für Südengland Sonnenschein und wenig Regen, wir waren noch nie dort und es soll dort ganz hübsch sein. Genug Argumente, um dorthin zu fahren.

Tatsächlich überrascht uns die englische Südküste mit angenehmen Küstenorten, Cornwall, Dartmoor und Exmoor mit tollen Motorradstrecken und verzauberten Landschaften. Wie versprochen, spielt das Wetter mit. Einziger Wermutstropfen: wir haben auf meinen ausdrücklichen Wunsch das Zelt zuhause gelassen. Ein großer Fehler, wie sich herausstellt! Die meisten Campingplätze sind wenig besucht und liegen in herrlicher Lage, oft mit Blick auf das Meer. Die Suche nach einem bezahlbaren B&B ist meistens zeitraubender, als ein Zelt einzurichten, und der Preis echt schockierend! Da können die Unterkünfte noch so schön, die Vermieten noch so nett sein - auf das englische Frühstück können wir sowieso verzichten - nächstesmal kommt wieder das Zelt mit! Was solls, trotzdem hatten Helmut und ich eine herrliche, entspannende Zeit.


Bilder von der Wuppenduro 2011 - 2014

Wir hoffen noch öfter an der legendären Wuppenduro teilnehmen zu können, zumindest als Fotografen! Daher haben wir einen Extraordner für die Bilder aus jedem Jahr angelegt.

Bei der 10. Wuppenduro durften wir im Rahmen der "Best of" die Kurzversion unserer Islandreise zeigen. Es war uns eine Ehre! :-)

2011
2012
2013
2014


Familienurlaub 2013

Vielleicht der letzte gemeinsame Motorradurlaub für die nächsten Jahre? Die "Kinder" sind ganz schön flügge geworden. Timo hat gar nicht so viel Lust auf unser Ziel, Nina will sofort mit. Schottland muss es sein! Helmut und ich hatten uns schon bei der ersten Reise in dieses tolle Land verliebt, jetzt wurde es Zeit für eine zweite Reise dorthin. Wir hatten wieder einmal vier Wochen zur Verfügung, umrundeten Schottland komplett, setzten auf die Orkneys über, machten Inselhopping nach Mull und Arran, bis es wieder in die Heimat ging. Ein ganz besonderes Highlight für Helmut und mich war der Besuch des Konzerts von Runrig auf der Black Isle. Die Band hatten wir auch auf unserer ersten Reise kennengelernt und seitdem auf mehreren Konzerten live gesehen. Aber die bekannteste Band Schottlands im Land zu erleben- das ist der Hammer!

Im Anschluss an die Schottlandreise verabschiedet Nina sich aus Deutschland - sie will ein Jahr in Neuseeland verbringen. Das hat man nun davon, wenn man die Kinder durch die Weltgeschichte schleppt!

Schottlandbilder

Das Tesch-Travel-Treffen 2013

fand bei schönstem Sommerwetter statt. Die ganze Familie machte sich auf den Weg dorthin, wie es sich gehört, jeder mit dem eigenen Motorrad. Wir haben die Diavorträge verpasst und stattdessen eine schöne Tour durch die Eifel gemacht. Hier geht's zu ein paar Bildern

Großendurotreffen der Villa Löwenherz 2013

Helmut und ich nehmen das erste Mal am Großendurotreffen teil - natürlich mit unseren großen Enduros, den Suzukis! Angesichts der Wetterlage, nass und kühl, keine schlechte Wahl, lassen sich die Suzis doch trotz der teilweise ganz schön schlammigen Wege wunderbar beherrschen. Wir sahen aus wie die Schweine, hatten viel Spaß und wurden in der Villa mit hervorragendem Essen gemästet -passte zu unserem Ausssehen.

Familienurlaub 2012

Ein gemeinsamer Urlaub mit unseren Kindern muss allerdings auch noch sein, dass würde uns sonst fehlen. Mit vier Motorrädern geht es wieder nach Italien. Diesmal bis Genua und von dort auf die Fähre nach Sardinien. Für Timo, der erst ein paar Wochen den Führerschein hat, ein kleines Abenteuer.

Bilder

Elternzeit 2012

Der Urlaub 2011, nur Helmut und ich, hat uns so gut gefallen, da haben gedacht, machen wir nochmal! Weil der Cappuccino so lecker ist, die Italiener so nett sind und es noch so viele schöne ungeteerte Straßen dort gibt, haben wir uns 2012 wieder nach Ligurien aufgemacht. Das Wetter spielte anfangs nicht so mit, also fuhren wir erstmal bis an Mittelmeer und nach Abzug des Regens in die Berge. Kurvenräubern auf kleinsten Straßen stand genauso an wie Schottertouren, z.B. hatten wir noch eine Rechnung mir der Ligurischen Grenzkamm Höhenstraße offen.

Bilder


September 2012 Der nächste Führerschein!

Auch Timo hat den Führerschein für die 125er in der Tasche und macht die ersten Fahrübungen mit dem eigenen Mopped auf der Straße.

Willkommen | News | Das sind wir | Reisen mit Kindern | Lesetipps | Reiseberichte | Motorradtreffen und Veranstaltungen | Sonstige Reisen und Ausflüge | Fotogalerien | Ausrüstung | Interessen | Veröffentlichungen | Links | Gästebuch | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü